Herzlich willkommen
im Pflegezentrum Johanneum!

Wichtige Informationen zur Coronavirus-Pandemie
(Stand Mai 2020)

Besuche für enge Verwandte wieder möglich

Ein umfassendes Schutzkonzept ermöglicht es, dass unsere Bewohnerinnen und Bewohner in einem ersten Schritt wieder von engen Verwandten im Alter von mindestens 16 Jahren und Betreuern besucht werden können. Wichtig ist jedoch die vorherige telefonische Anmeldung bei der jeweiligen Schichtleitung unserer Pflegeeinrichtung.
Weitere Informationen hier.

Nach wie vor gilt:

Bei Symptomen ist das zu tun:
Bei Symptomen und dem Verdacht, mit dem Corona-Virus (Covid-19) infiziert zu sein: Bleiben Sie bitte zu Hause und melden Sie sich telefonisch bei Ihrer Hausärztin / Ihrem Hausarzt oder rufen Sie unter Tel. 116 117 den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst an.
So wird alles getan, um eine tatsächliche Infektion Ihrer Person mit Covid-19 festzustellen und um entsprechende weitere Schritte einzuleiten. 
Der größte Teil der Infektionen mit Covid-19 verläuft nicht schwerwiegend und kann zu Hause auskuriert werden. Die Ärztinnen und Ärzte, die Sie vor Ort betreuen, entscheiden, ob die Einweisung ins Krankenhaus notwendig ist. Krankenhäuser sind Patientinnen und Patienten mit schweren Verläufen vorbehalten.

Weiterführende Informationen
der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), des Robert-Koch-Instituts und des Landkreises Oldenburg zum Herunterladen:
Link Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: Infektionsschutz
Link Robert Koch Institut
Link Gesundheitsamt Landkreis Oldenburg

Bei uns sind Sie in den besten Händen

Ambulant oder stationär - Sie haben die Wahl: So, wie Ihre Lebensgeschichte einzigartig ist, ist auch unser Angebot im Pflegezentrum Johanneum ganz an Ihre persönlichen Bedürfnisse angepasst. Wir leisten für Sie zum einen seit 2004 mit unserem Ambulanten Pflegedienst mobile Pflege oder Krankenpflege bei Ihnen zu Hause; zum anderen bietet Ihnen die Stationäre Pflege in unserem Pflegezentrum am Westertor seit 2009 für Ihren neuen Lebensabschnitt eine hochqualifizierte und professionelle Pflege im Herzen des Luftkurortes Wildeshausen.

Einzugsbereich

Als einer der größten Pflegedienste der Region geht unser Aktionsradius von Sandkrug und Wildeshausen weit über den Landkreis Oldenburg hinaus.

Seite aufrufen